Pilates Rückbildung

Pilates ist eine wunderbare Methode den Körper auf eine schonende Art nach der Schwangerschaft und Geburt wieder zu kräftigen und der Haltung, welche durchs Stillen und Tragen des Kindes beeinträchtigt wird, Sorge zu tragen. Das integrierte Training der Schulter, Rücken- und Bauchmuskulatur ist ein wichtiger Faktor, um Rücken- und Nackenschmerzen vorzubeugen oder allenfalls bestehende zu beseitigen.

Aktuelle Themen wie z.B. das ergonomische Aufheben des Kindes vom Boden, das Auftreten von Inkontinenzprobleme oder wie Sie am besten wieder zu ihrer geliebten Sportart zurückkehren, werden auch aufgegriffen.  

Gerne mache ich Ihnen zur Unterstützung auch ein Kinesiotape, wenn wir z.B. Muskeldysfunktionen feststellen oder die Keiserschnittnarbe Probleme macht. 

Beginn eines Pilates-Rückbildungskurs: sobald sie sich gut fühlen zuhause weg zu gehen und das Bedürfnis haben, etwas für den Körper zu tun. Frühestens 15 Tage nach der Geburt.

Bei Anfrage mache ich Einführungsstunden (Erlernen der Basics, Kontrolle der Muskelansteuerung, Informationen zum Verhalten nach der Geburt) auch ausserhalb eines Kurses. 

 

Alle Kurse im 2017 ausgebucht

neue Kurse wieder ab Januar 2018:
Kursstart Mittwoch 10. Januar 2018 um 20.15 Uhr  AUSGEBUCHT
Kursstart Mittwoch 21. März 2018 um 20.15 Uhr